Potenziale nutzen – geflüchtete Menschen beschäftigen

150825_AfA_Potenziale_nutzenIm Wettbewerb um Fachkräfte und Auszubildende lohnt es sich, neue Wege zu gehen. Dazu gehört auch, die Potenziale von geflüchteten Menschen stärker in den Blick zu nehmen.

Die Bundesagentur für Arbeit (BA), die Bundesvereinigung der Deutschen Arbeitgeberverbände (BDA) und das Bundesamt für Migration und Flüchtlinge (BAMF) werben für die Beschäftigung von Flüchtlingen.

Eine neue Informationsbroschüre mit dem Titel „Potenziale nutzen – geflüchtete Menschen beschäftigen„, die die BA gemeinsam mit der BDA und dem BAMF entwickelt hat, zeigt Betrieben in komprimierter Weise, wie sie vorgehen müssen, wenn sie Geflüchtete beschäftigen wollen und welche Unterstützungsmöglichkeiten die BA bietet.

Diese und weitere Broschüren finden Sie auf der Seite der Arbeitsagentur unter Unternehmen -> Broschüren.

Kontakt:
Agentur für Arbeit Friedberg
Leonhardstraße 17
61169 Friedberg
Telefon 0800 4 5555 20 (Arbeitgeber)


Paten gesucht

Die Stadt Butzbach und die Flüchtlingshilfe suchen dringend Paten für neu angekommene Flüchtlinge.

Derzeit besteht Bedarf an Patenschaften sowohl für Familien als auch für Einzelpersonen.

Sollten Sie sich berufen fühlen und Interesse daran haben, eine Patenschaft zu übernehmen oder sich auch nur erst einmal darüber zu informieren, melden Sie sich bei uns. Eine kurze Info über die Tätigkeit finden Sie auch auf der Seite der Arbeitskreise.

Wir wünschen ein schönes Wochenende.

Kontakt: E-Mail


2 neue Apps

Für einen gelungenen Start in Deutschland: zwei Apps, die den Alltag vereinfachen und ein besseres Verständnis für unser Land schaffen können. Einfach kostenlos herunterladen, weiterempfehlen und damit den Flüchtlingen das Ankommen erleichtern.

Deutschland – Erste Informationen für Flüchtlinge

Deutsch für Flüchtlinge

Nähere Beschreibungen auf der Seite des Anbieters. Die Apps sind kostenlos.


PM 2015-11-11

Flüchtlingshilfe Butzbach mit neuer Website

(PM) Die Butzbacher Flüchtlingshilfe ist seit einigen Tagen mit einer eigenen Internetseite im WorldWideWeb vertreten. Diese soll in erster Linie als Sprachrohr des Runden Tisches Flüchtlingshilfe Butzbach dienen.

Hier findet sich alles, was Sie schon immer über die Flüchtlingshilfe Butzbach wissen wollten. Fragen wie ‚wie kann ich dort helfen‚, ‚wo kann ich Bekleidung abgeben‚, ‚was machen die eigentlich‚ und vieles mehr.

Darüber hinaus finden Sie auch Hinweise zu lesenswerten Artikeln und einen Suche-/Biete-Bereich, in dem jeder Angebote und Gesuche einstellen und abrufen kann.

Die Flüchtlingshilfe freut sich, wenn die Seite gut angenommen wird und einen Beitrag zum besseren Verständnis und Miteinander zwischen Bürgern und Flüchtlingen leisten kann.

Die Adresse der Homepage lautet www.fluechtlingshilfe-butzbach.de und ist ab sofort zu erreichen.

(soll am 14.11. in der Butzbacher Zeitung erscheinen)


Leitfaden für Deutschland

kas_43117Die Konrad-Adenauer-Stiftung (KAS) hat gemeinsam mit dem Herder-Verlag einen Wegbegleiter für arabischsprachige Flüchtlinge herausgegeben. Dieser „Leitfaden für Deutschland“ erscheint jetzt in deutscher und arabischer Sprache und ist ein erster Wegbegleiter für arabischsprachige Flüchtlinge in Deutsch.

„Dieser Leitfaden soll den Neuankömmlingen helfen, sich zu orientieren. Er soll aber auch eine Hilfe für die Menschen sein, die die Flüchtlinge in den kommenden Monaten begleiten“, so der Vorsitzende der Konrad-Adenauer-Stiftung und ehemalige Präsident des Europäischen Parlaments, Dr. Hans-Gert Pöttering.

Das Buch ist seit dem 5.11.2015 im Handel und ab sofort als kostenfreie App für iOS und Android erhältlich.

(via Runder Tisch Flüchtlinge Kirch-/Pohl-Göns facebook-Gruppe)