Friedenslicht und Spende

Das Friedenslicht hat Butzbach erreicht.

Die beiden Pfarrer Eberhard Heinz (St. Gottfried-Gemeinde) und Jörg Wiegand (Markusgemeinde) haben zusammen mit Nicolas Esber, dem neuen Pastor der Rum-Orthodoxen Gemeinde St. Petrus und Paulus das Friedenslicht auch ins Butzbacher Rathaus gebracht.

Bei dieser Gelegenheit konnte das Friedenslicht auch an einige anwesende Flüchtlinge übergeben werden. Für diese wurden die Redebeiträge von Can Tas (Orthodoxe Gemeinde) ins Arabische übersetzt.

friedenslicht_1_50 friedenslicht_2_50

Am Rande der Veranstaltung konnten wir uns noch über eine Spende der 3 oben genannten Gemeinden freuen. Vielen Dank!