Deutschlernen via WhatsApp

Flüchtlinge/Asylbewerber können jetzt auch via WhatsApp Deutsch lernen.

Die Initiative WhatsGerman schickt Flüchtlingen elementare Deutschkurse per WhatsApp direkt aufs Handy – jeden Tag eine Lektion.

Geht ganz einfach. Man geht auf die Seite, wählt seine gewünschte (Eingangs-)Sprache – derzeit Englisch oder Arabisch – und wählt sich einen passenden Kurs.

Zur Zeit gibt es Alphabet, Sätze für den täglichen Gebrauch und Grammatik. Hinter jedem Kurs verbirgt sich eine Mobilnummer, die man in sein persönliches Adressbuch einträgt. An diese Nummer schickt man einmal ein Start und – Zack! – bekommt man jeden Tag eine neue Lektion zugeschickt. Genauso einfach lässt sich das auch wieder mit einem Stop beenden.

Alphabet: +49 1579 2353 006
Sätze für den täglichen Gebrauch: +49 1579 2353 108 
Grammatik: +49 1579 2358 109

(Ohne Gewähr: Nummern können sich zwischenzeitlich geändert haben)

Genauer erklärt ist das auf der anfangs genannten Website.

(via vice.com)